Grossbritannien ist gespalten 眉ber die Frage: Sein oder nicht sein – in der EU?

Der britische Premierminister David Cameron hatte vor den letzten Wahlen ein Referendum zur Mitgliedschaft seines Landes in der EU versprochen. Insbesondere in seiner konservativen Partei dr盲ngten viele darauf. 脺bermorgen ist es nun soweit: die Briten stimmen ab. In den letzten Wochen standen die Zahlen der Austrittsbef眉rworter und 鈥揼egner dabei Kopf an Kopf. Das Land scheint gespalten.

Blick auf Hummerk枚rbe auf der Isle of Luing in der N盲he von Oban (Schottland)
Blick auf Hummerk枚rbe auf der Isle of Luing in der N盲he von Oban (Schottland)

John McAlistair hat mehrere Fischerboote in Oban, einer Kleinstadt an der schottischen Westk眉ste. Wie viele Fischer ist er der Meinung, dass die EU mit ihren Fangquoten den Niedergang der Fischerei in Gro脽britannien verursacht hat. Er wird f眉r den Austritt stimmen.
Premierminister Cameron hingegen wies k眉rzlich darauf hin, dass in den letzten f眉nf Jahren 20% mehr Fisch in Gro脽britannien angelandet wurde, und der Wert der Fischerei gestiegen sei. In der Tat wurde die Quote erst im Dezember letzten Jahres wieder erh枚ht. Continue reading “Grossbritannien ist gespalten 眉ber die Frage: Sein oder nicht sein – in der EU?”